SEARCH
Netzwerk Gesunde Schule

Als Mitglied von Netzwerk Gesunde Schule Thurgau haben wir im Schuljahr 2013-14 mit dem Projekt WELLFIT Schloss Kefikon begonnen.

 

Ernährung

Wichtig für uns ist, dass Kinder und Jugendliche, wie auch alle Mitarbeitenden gesunde Ernährung kennen und schätzen lernen. Unsere Internatsküche hat daher schrittweise umgestellt:

  • Verzicht auf Convenience Food
  • abwechslungsreiche, vielseitige, ausgewogene Mahlzeiten
  • Berücksichtigung der Ernährungspyramide
  • Spezielles Angebot für Vegetarier und für Kinder und Jugendliche mit Allergien


Projektarbeit

Die KJ belegen entweder das Kochprojekt in der Internatsküche unter der fachkompetenten Anleitung unseres Küchenchefs  oder geniessen Koch- und Backkurse in der Schule. Das Planen und Einkaufen, das gemeinsame Kochen und Essen sind wesentliche Schritte auf dem Weg zum Bewusstsein: Gesunde Ernährung und Umgang mit Lebensmitteln.

Bewegung

Ein weiterer Faktor zur Steigerung des Selbstwertgefühls sind neben einer gesunden Ernährung auch die Bewegung und die Körperpflege.

Bewegung findet nicht nur im Rahmen des Schulturnens sondern auch als Zusatzangebot in der Freizeit und im Alltag statt:

  • Karatetraining für eine verbesserte Koordination und Körperwahrnehmung
  • Erlebnispädagogische und sportliche  Events
  • Schwimmen
  • Für Kinder und Jugendliche, die mehr Bewegung benötigen um sich im Unterricht besser konzentrieren zu können - ein Soziokultureller Animator kann situativ und zu unterschiedlichen Zeiten mit einzelnen Kindern und Jugendlichen oder Kleingruppen verschiedene Trainingssequenzen durchführen
  • Schminkkurs für Mädchen: Im  September 2013 wurden die jungen Frauen zu einem Schminkkurs in St. Gallen eingeladen
  • Schule Schloss Kefikon
    Schlossweg 1
  • CH-8546 Kefikon TG
    schloss@kefikon.ch
  • Tel. +41 (0)52 375 12 25
    Fax +41 (0)52 375 25 87